Umfrage: Wie beschäftigt man Kleinkinder am Besten im Garten?

Hallo zusammen,

Heute brauche ich einmal ein paar Tipps von Euch. Wie beschäftigt Ihr denn am Besten Eure (Klein) Kinder im Garten, wenn Ihr dabei selbst auch noch ein bisschen was schaffen wollt?

Diese Woche war nur ein Tag einigermaßen angenehmes Gartenwetter. Ich hatte es mir so toll ausgemalt: direkt von der Arbeit heim, schnell in die Gartenhose geschlüpft, dem Kind auch die Matschsachen anziehen und raus in den Garten. Leider hatte ich die Rechnung ohne den Nachwuchs gemacht.

Der setzte sich erst einmal gemütlich in die Spielecke und fing an Lego zu bauen und Perlen zu sortieren. Meine freundliche Frage, ob wir jetzt in den Garten gehen wollten, wurde mit einem vehementen NÖÖÖ beantwortet.

Aus dem Alter, wo man ihn einfach schnappen und gegen seinen Willen anziehen kann, ist er raus. Also hat es mich eine Stunde harte Verhandlung gekostet, bis ich ihn schließlich im Tausch gegen einen Zwieback doch dazu überreden konnte,  noch einmal an die frische Luft zu gehen.

Zum Glück war auch bald Tante Tucki verfügbar, um mit Klein Bimsch Ostereier aufzuhängen, so dass ich noch ein bißchen was tun konnte.

IMG-20170526-WA0012.jpg
Blumentöpfe sortieren oder mit Kieselsteinen füllen, ist auch eine sehr beliebte Aufgabe

Ich würde aber auch gern versuchen den Nachwuchs etwas mehr in meine Arbeit einzubeziehen, aber außer Blumentöpfe mit Erde füllen, Gießen (und zwar nur im Sommer) oder altes Grün auf den Kompost zu schaffen, fallen mir keine wirklichen Aufgaben ein, wo ich mit ihm gemeinsam gärtnern könnte.

Vor 2 Wochen hatten wir sogar regelrechten Streit, weil ich die wertvolle und immer fehlende Anzuchterde gern in meine Schalen füllen wollte, während der Mini Gärtner sie unbedingt zum Spielen brauchte.

Also, welche Tipps habt Ihr? Einen Sandkasten haben wir bereits und wir haben uns auch damit abgefunden, dass auf dem Rasen jetzt überall kleine Sandhäufchen zu finden sind.

Was sind Eure bewährten Spielideen, die Eure Kinder im Garten bei Laune halten ohne Euch permanent zu beschäftigen?

Ich freue mich über alle Ratschläge!

Vielen Dank!

 

5 Gedanken zu “Umfrage: Wie beschäftigt man Kleinkinder am Besten im Garten?

  1. Sandkiste ging bei uns immer, auch in den Kindergärten, die ich kenne.
    Auch Pseudobeete oder -pflanztöpfe waren beliebt. Also irgendwelches Saat- oder Pflanzgut für die Kinder, welches man selbst nicht unbedingt braucht (Sonnenblume, Kartoffel o. ä.) und eigene Erde. Richtung Ostern bot sich immer Grassaat an, dann hat das Kind seine eigenen Osternester. Moos sammeln für die Osternester und diese dann im Garten selbst anlegen war auch immer gut.
    Hölzer oder Zweige sammeln, z. B. für ein Lagerfeuer ging auch. Die Kinder waren dann selbst beschäftigt und konnten ihre eigenen Werke auch noch später bestaunen oder eben die Gartenbesucher staunen dann noch und loben das Kind entsprechend.
    Ob das heute alles noch so funktionieren kann, weiß ich nicht, ist bei uns schon länger her.
    Aber vielleicht konnte ich ein wenig helfen.
    LG Michaela

    Gefällt 3 Personen

  2. Ich habe oft dasselbe Problem😏😆. Deshalb bringt der Osterhase heuer auch einen Spielturm mit Schaukel und Rutsche. Sandkiste wird es wohl auch noch geben! Manchmal funktioniert es super und sie spielt 30 Minuten mit ein paar Steinen und Bechern und manchmal muss ich ihr nur nachrennen… 🙄😌Das Problem, dass sie nicht raus will, habe ich zur Zeit nicht, da bin ich froh drum 😉. Viel bessere Ideen habe ich leider auch nicht – im Sommer dann ein Planschbecken aufstellen oder einfach beim Gießen unter den Wasserstrahl laufen lassen 🤭😁. Lg, Katharina

    Gefällt 2 Personen

    1. schmoddd

      Ein Spielturm steht bei uns dieses Jahr auch auf der Agenda. Da bin ich mal gespannt für welches Modell Ihr Euch entschieden habt.
      Bis zum Planschbecken ist es glaube ich noch eine ganze Weile hin *seufz*.
      LG

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s