Ernte 2019 – Tops

Der Monat August ist zuende und auch die Ernte im Garten hat ihren Zenit überschritten. Es wird daher Zeit für ein Zwischenfazit.

Wir haben dieses Jahr viel Neues ausprobiert und nicht alles davon hat uns überzeugt. Bewährte Klassiker in unserem Garten sind dagegen hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Heute wollen wir euch unsere Tops der bisherigen Erntesaison vorstellen und im nächsten Beitrag folgen dann die Flops. 🙂

Weiterlesen „Ernte 2019 – Tops“

Der Garten verwildert

Auf unserem Blog war es die letzten Tage ruhig. Schmodd war mit Familie auf Kreta und ich habe alleine und aufgrund der Hitze nur minimal etwas im Garten geschafft. Der Rasen wuchs immer höher, das Unkraut wucherte, aber ich konnte mich einfach nicht aufraffen, in der prallen Sonne und bei dem schwülen Wetter noch großartig im Garten zu werkeln.

Weiterlesen „Der Garten verwildert“

Wochenendfazit

Jetzt ist es schon wieder vorbei, das schöne warme Wochenende. Am Samstagvormittag zieht man mit Sack und Pack in den Garten und Sonntagabend baut man das Spielhaus vom Mini ab und läutet damit den Start in die neue Arbeitswoche ein. Da wir aber nächste Woche einen Feiertag und ich in zwei Wochen Urlaub samt verlängertem Pfingstwochenende habe, ist die Stimmung nicht ganz so gedrückt wie sonst. 🙂

Weiterlesen „Wochenendfazit“

Erst der Umzug, dann der Garten

Wie ich im letzten Beitrag schon berichtet hatte, haben wir eigentlich nicht damit gerechnet, dass wir aufgrund der Umzugsvorbereitungen für den Hackbauernpapa dieses Wochenende viel Zeit zum Gärtnern finden würden. Da ich mich aber am Samstag entgegen meiner sonstigen Gewohnheiten extra zeitig aus dem Bett gequält hatte und wir auch mit vier Leuten genug fleißige Hände hatten, die Möbel ins Auto packen, zur neuen Wohnung fahren und dort aufbauen konnten, blieb am Samstagnachmittag und am Sonntagvormittag noch genug Zeit übrig, um unserem Buddelhobby nachzugehen.

Weiterlesen „Erst der Umzug, dann der Garten“