Gießen, Ernten, repeat

Momentan gibt es von uns leider nicht viel zu berichten, da sich die Arbeiten im Garten größtenteils auf Gießen und Ernten beschränken.

Projekte, die derzeit noch in der Anzuchtphase sind, wären der Rosenkohl, den wir zum ersten Mal ausprobieren wollen und eine Erbsennachsaat. Den Rosenkohl habe ich in eine Pflanzschale gesät, die momentan bei mir in der Wohnung auf dem Fensterbrett steht. Im Gewächshaus wird es tagsüber so heiß, dass die Schale ruck zuck austrocknen würde. Die ersten Keimlinge haben sich auch bereits gezeigt. Jetzt heißt es immer schön regelmäßig wässern und die Katze fernhalten. Nicht, dass die am Ende noch denkt, ich baue ihr leckeres Katzengras an. :-/

Weiterlesen „Gießen, Ernten, repeat“

Der Garten verwildert

Auf unserem Blog war es die letzten Tage ruhig. Schmodd war mit Familie auf Kreta und ich habe alleine und aufgrund der Hitze nur minimal etwas im Garten geschafft. Der Rasen wuchs immer höher, das Unkraut wucherte, aber ich konnte mich einfach nicht aufraffen, in der prallen Sonne und bei dem schwülen Wetter noch großartig im Garten zu werkeln.

Weiterlesen „Der Garten verwildert“

Es geht endlich wieder los

Das Wochenende war wettermäßig bei uns eher zweigeteilt. Am Samstag war es traumhaft, Sonne satt und 20°C, aber schon am Sonntag reichte es bei trübem Himmel nur noch für 10°C. Gegärtnert haben wir dann trotzdem an beiden Tagen ein bisschen. Am Samstag musste ich alleine ran, weil Schmodd noch im Urlaub an der Ostsee weilte. 😦 Aber am Sonntag waren die Hackbauern dann endlich wieder vereint. 👭

Weiterlesen „Es geht endlich wieder los“

Februarfrühling

Am Wochenende hat nun also tatsächlich der Frühling begonnen. Bei über 16°C im Sonnenschein haben wir schon mal vorsichtig die neue Gartensaison eingeläutet. Schmodd und ich können uns nicht erinnern, dass wir schon mal so früh im Jahr bei solchen warmen Temperaturen im Garten rumgewerkelt hätten. T-shirt-Wetter im März ok, da gehen wir noch mit, aber Mitte Februar? Wo soll das noch hinführen? Weihnachten mit Barbecue und unter Palmen im Garten? 😦 Bleibt zu hoffen, dass der Winter nicht wirklich noch mal mit aller Macht zurückkommt und die Bäume mitten in der Blüte kalt erwischt. Das wäre sehr schade um die Obsternte.

Weiterlesen „Februarfrühling“

Gartenrundgang im August

Es ist mal wieder an der Zeit für einen bebilderten Gartenrundgang.
Die große Sommerblüte geht langsam dem Ende entgegen. Aber noch gibt es da allerhand bunte Blumen zu entdecken.
Die Ernte ist noch im vollen Gange, auch wenn einige Beete schon geleert wurden und jetzt mit Gründünger besetzt sind.

Weiterlesen „Gartenrundgang im August“

Die Blumenzucht geht weiter

Auch wenn die stressige Anzuchtphase des Frühjahrs vorüber ist, ich kann es einfach nicht lassen:
Unsere Pflanzbank ist mittlerweile brechend voll mit vorgezogenen Stauden, welche aber vermutlich erst nächstes Jahr blühen werden. Trotzdem kann ich nicht aufhören, weiter fleißig Pflanzen zu vermehren.

Hier möchte ich Euch meine aktuellen Projekte vorstellen.

Weiterlesen „Die Blumenzucht geht weiter“