Anzucht Stand Ende Februar

Und weiter gehts mit der Aussaat.

24.02.2019

Tomaten

  • Home Stead
  • Jedy
  • Indigo Rose
  • Tschernij Prinz
  • Haubners Vollendung
  • Himbeerrose
  • Balkonzauber
  • Red and Black boar
  • Schneewittchen
  • Gelbes Birnchen
  • Siberia
  • Mobil
  • Golden Cherokee


Blumen

 

  • Gerbera
  • Rudbeckia Hirta
  • Petunien
  • Echinacea (in rot)


Sonstiges

  • Kohl Mix (Weißkohl, Rotkohl, Spitzkohl, Wirsing)
  • Blumenkohl Mix (Weißer,  grüner und violetter Blumenkohl, Brokkoli)


Da die Aussaat ja schon wieder eine Woche her ist, gibt es schon erste Bilder. So sieht es momentan im Anzuchtregal aus:

Die Tomaten

 

Paprika, Chili und Artischocken
Die neu gesäten Petunien, Mist wieder viel zu viele
Pikierte Tomaten
Das sind der Kohl und der Blumenkohl. Ein Novum für uns, mal schauen ob das was wird
Die Auberginen

7 Gedanken zu “Anzucht Stand Ende Februar

  1. Hallo ihr Lieben! Petunien habe ich noch nie ausgesät. Habt ihr die im Freiland oder auch im Haus.
    Und bei den Tomaten gibt es doch noch Sorten, die ich nicht habe. Kennt ihr die Sorten alle schon? Ich habe bereits über vierzig Sorten. Soviel kann ich gar nicht anbauen in einer Saison. Es wird also eine Auswahl getroffen.

    Gefällt 2 Personen

    1. schmoddd

      Hi, ich hatte letztes Jahr genau eine Petunie aus dem Kindergarten bekommen. Dabei ist mir aufgefallen, dass wir die typischen Pflanzen für Töpfe und Ampeln gar nicht im Garten haben, keine Petunien, Geranien, Pelargonien usw. Das wollte ich dieses Jahr ändern und versuche darum das erste Mal Petunien auszusäen.
      Bei den Tomaten hatten wir bisher immer nur eine Sorte. Letztes Jahr dann die 6 alten Sorten von Aldi dazu und jetzt geht es los. Ich habe alle Sorten gehamstert, die ich bekommen konnte und dieses Jahr will ich soviele wie möglich ausprobieren. Kennen tue ich die wenigsten davon. Welches sind denn deine liebsten Sorten? Lg Andrea

      Gefällt 1 Person

      1. Ich habe eine gelbe Cocktailtomate deren Name ich nicht kenne. Ich vermute sie ist gar über die Jahre bei mir entstanden. Dann habe ich von „Lila Tomate“ ein Jubiläumsmix bekommen. Da war eine blaue mit roten Sternchen (dort wo kein Licht hinkommt vom Stengelansatz), aus Russland bekam ich Fleischtomaten: Shani, Schokoladnij und schwarzer Zigeuner. Alle genial aromatisch und schöne Konsistenz. Nicht mehlig. Eine Flaschentomate „Striped new Roman“. Und vom Meistergärtner gewonnen habe ich sechs weitere Sorten. Ich schreib mal was über meine Tomaten. 😊viel Erfolg! Meine kommen erst in zwei Wochen in die Erde!!

        Gefällt 2 Personen

    1. schmoddd

      Wenn es zu viele Pflanzen sind, bekommen Freunde oder Nachbarn was ab. Aber da unser Garten quasi 7 Leute versorgt, können wir auch schon ganz ein paar selbst brauchen. Und 20 oder 30 Tomatenpflanzen pikieren ist nichts gegen 80 Löwenmäulchen 😉

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s