Echinacea

Juhu, meine Echinacea Pflanzen fangen an zu blühen!

Ich liebe diese Blumen und versuche seit Jahren diese in unserem Garten anzusiedeln. Letztes Jahr habe ich eine Samenmischung gekauft und die Pflanzen in jede freie Ecke im Staudenbeet gepflanzt. Diesmal waren wohl ein paar gute Ecken dabei, denn im Gegensatz zu den Vorjahren sind die Pflanzen kräftig und haben sogar mehrere Blüten. Und für nächstes Jahr habe ich bereits nochmal ca. 80 Pflanzen, die ich dieses Jahr aus Samen gezogen habe.

Naja, vielleicht verschenke ich noch ein paar davon 😉

10 Gedanken zu “Echinacea

    1. schmoddd

      Bisher hatte ich auch kein Glück mit gekauften oder gesäten Pflanzen. Erst die Mischung von saatgut-vielfalt.de hat jetzt richtig gut geklappt. Oder der Boden ist an der jetzigen Stelle besser, Sand / Kompost Mix. Ich hoffe die kommen nächstes Jahr wieder.

      Gefällt 2 Personen

      1. Das stimmt. Vor allem waren es nicht gerade kleine Töpfe. Ich habe es jetzt zwei Jahre versucht, vielleicht mögen sie auch nicht jeden Standort. Da sind manche Pflanzen echt wählerisch.

        Gefällt 1 Person

    1. schmoddd

      Auf jeden Fall, ich hab auch immer noch Reste von der letztjährigen Anzucht im Topf und die setzen ebenfalls zur Blüte an. Man muss halt nur aufpassen dass die im Winter nicht vertrocknen. Das ist mir letztes Jahr passiert 😦

      Gefällt 2 Personen

      1. Schokodil

        Hallo Schmoddd!
        Sorry, das ich jetzt erst antworte. Naja ungewünscht wäre es, wenn ich sie nicht im Garten haben wollte. Nein. Ich hatte welche an das Terrassenbeet und welche auf eine Seite vom Weg vom Eingangsbereich gepflanzt. Da sollten sie bleiben. Leider waren Schnecken dran und irgendwie mochten sie den Standort nicht wirklich. Sie haben sich selber ausgesät. Auf der anderen Seite des Eingangsbereiches stehen Tomaten und Sonnenblumen und die Erde ist auch schlechter als auf der anderen Seite. Doch irgendwie mögen sie es unter den Sonnenblumen neben den Tomaten und einige sogar vor den Sonnenblumen zwischen den Gehwegsplatten. Wieso das so ist, weiß ich nicht. Aber da sie so hübsch sind, lassen wir sie dort gewähren.
        LG Daniela

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s