Blüten im Mai

Der Gartenrundgang zeigt neue Blüten im Garten.

Schaut mal was momentan bei uns so blüht:

Hinten Salomonsiegel, in der Mitte Bergflockenblume und vorn blühen bald die Taglilien.

Akelei in rosa und blau und dazu gibt es so kleine weiße Sternchenblumen. Ich weiß nicht ob das auch Scillas sind, die sehen jedenfalls ganz anders aus als unsere anderen Scillas. Und sie schließen die Blüten wenn es Abend wird.

Neben den „normalen“ Akeleien gibt es jetzt diese neuen Arten, welche ich letztes Jahr gesät habe. Einige sind noch im Topf und die blühen sogar zuerst.

img_0617

Zwar nicht sonderlich viele Blüten, aber viel mehr als letztes Jahr, unser Rododendron.

img_0622

Hier nochmal die kleinen Sternchenblumen. Die sind toll, oder?

img_0631

Die erste Pfingstrose blüht! Die Pflanze hat zwar nur eine Blüte, aber dafür eine ganz besonders schöne!

Und zum Abschluss noch unsere Dahlien, typische Frühblüher 😉

Auf jeden Fall kann das Projekt Dahlien damit als geglückt abgehakt werden.

Ein Gedanke zu “Blüten im Mai

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s