Der Hochbeetbau geht weiter

Heute haben wir das schöne Wetter genutzt, um weiter an unseren Hochbeeten zu bauen. Insgesamt wollen wir 4 neue 80×110 Hochbeete bauen. Leider sind unsere vorhandenen Rahmen aber schon ziemlich verrottet und nicht mehr gut verwendbar. Ich habe zwar über Ebay eine Quelle für neue Palettenrahmen aufgetan, aber leider haben die nur täglich bis 16.30 Uhr geöffnet und ich habe es bisher nicht geschafft dahin zu fahren.

Da wir aber unbedingt mit den Hochbeeten vorankommen wollten, haben wir uns dazu entschieden, die alten Rahmen noch ein Jahr zu verwenden und mit Folie auszukleiden und somit zu verhindern, dass die Erde rausrieselt.

In so ein Hochbeet geht wirklich eine ganze Menge Material rein. Wir haben uns für folgende Schichtung entschieden:

  1. Zweige, Strauch- und Staudenreste
  2. Angegammeltes Laub und Hasenmist vom Kompost
  3. Lehmige Erde die irgendwo übrig war
  4. Kleingehäckselte Zweige
  5. Grasbatzen mit ziemlich sandiger Erde
  6. Laub vom letzten Herbst
  7. Kompost
  8. Gute Gartenerde, die beim Aushub der Sitzecke unseres Nachbarn angefallen ist

Ich habe keine Ahnung, ob das jetzt gut so war. Es wird sich zeigen 🙂

 

Wir hätten auch die Möglichkeit noch neue Palettenrahmen von der halben Größe der jetzigen Hochbeete zu bekommen. Drei Rahmen davon haben wir schon da.
Aber 75×55 ist wirklich ganz schön klein. Da passt kaum etwas rein. Ich habe schon überlegt, dort ein erstes Beet für den Mini Hackbauer anzulegen, aber ganz so interessiert ist er mit seinen 2 Jahren daran noch nicht. Daher werden wir mal sehen, was wir mit diesen Rahmen machen.

dsc_09081.jpg
Gut erhalten, aber leider zu klein für unsere Anforderungen

6 Gedanken zu “Der Hochbeetbau geht weiter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s